02/40

Projekt: „Coworking-Space Ahoy!”

Raum für neue Ideen

Wer:
Coworking Space Ahoy!

Wo:
Berlin

Was:
Konferenzraum

Womit:

  • Eiche Landhausdiele Parkett Basic

Gelassene Hektik, Gesichter von jungen Kreativen und netten Robotern, Röhrenjeans und Hipsterbärte, englische Wortfetzen, farbige Post-its, alte Fischernetze an der Wand und der Duft von frisch gebrühtem Kaffee – das alles schlägt den Besuchern des Coworking-Space Ahoy! Berlin entgegen. Der Schmelztiegel kreativer Ideen liegt gut versteckt in einem alten Fabrikgebäude in Berlin-Wedding. Berlin ist mit ca. 15.000 Beschäftigten Deutschlands Startup-Hochburg. Damit gehört die Branche zu den 5 größten Arbeitgebern der Hauptstadt, mit Coworking als bevorzugter Arbeitsform. Nikita Roshkow und Nikolas Woischnik haben Ahoy! 2012 gegründet. „Der größte Vorteil für Unternehmen und Selbstständige ist das soziale Gefüge im Coworking-Space. Hier gibt es Austausch zwischen Gleichgesinnten und Nicht-Gleichgesinnten, so dass man leicht Zugang zu anderen Perspektiven und Geschäftsfeldern bekommt.“, so Nikolas Woischnik. Die beiden Geschäftsführer arbeiten aktiv am kreativen Leben in der Hauptstadt mit, auch über ihren Coworking-Space hinaus. Nikolas veranstaltet neben Ahoy! regelmäßig die „Tech Open Air“, ein viertägiges Festival mit dem Ziel, Technologie mit Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammenzubringen und so gegenseitig alle Bereiche profitieren zu lassen. Gestartet in Berlin, findet das Festival inzwischen nun auch in L.A., Tokyo und Texas statt. „Aber für Berlin als Kreativhauptstadt ist noch immer eine Menge Raum nach oben“, da sind sich beide Geschäftsführer einig. Die Grundlagen sind jedoch gelegt: Parador unterstützt den Coworking-Space mit dem modernen und belastbaren Boden Eiche Landhausdiele Rustikal für den Konferenzraum, dem zentralen Treffpunkt für Meetings, Brainstormings und Workshops. Darauf können jetzt jeden Tag neue Ideen für eine bessere Zukunft in den Himmel wachsen. So hoch wie der Berliner Fernsehturm im Hintergrund – und darüber hinaus....

40 Gewinner auf gutem Boden

Anlässlich unseres 40. Geburtstages haben wir 40 Projekte mit einem neuen Boden unterstützt. Lernen Sie hier die Gewinner kennen