31/40

Projekt: „Die Tanzschule”

Die Tanzschule

Wer:
Heike Kiel und ihre Tanzschule Dance ConneXtion

Wo:
Essen

Was:
Tanzraum

Womit:

  • Vinyl Basic Beton Grau Fliesenoptik
  • Unterboden Akustik Protect 100
  • Sockelleisten Uni Weiß

Als Heike Kiel 2006 ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begann, arbeitete sie noch in Privaträumen. Tanz als Entwicklungsförderung bei Kindern und Jugendlichen steht seit damals auf dem Programm. „Ich habe den schönsten Beruf der Welt“, strahlt die Erzieherin und Bewegungstherapeutin, die mit ihrer Tanzschule Dance ConneXtion 2015 in ein Ladenlokal in Essen eingezogen ist. Die Akustik des Raumes ist ein Schlüssel zum Rhythmus und dient als direktes Feedback für die Bewegungen. Haptik spielt bei der Auseinandersetzung mit Körpergedächtnis und Körpersprache eine wichtige Rolle, egal ob Breakdance oder Tanzen mit Kleinkindern. Parador unterstützte die Tanzschule mit dem Boden Vinyl Basic 4.3 Beton Grau Fliesenoptik, den Dekorsockelleisten Uni Weiss und dem Unterboden Akustik-Protect 100.

Seit der neue Boden verlegt ist, hat sich die Akustik grundlegend verbessert. „Jetzt macht es auch wieder richtig Spaß zu springen“, sagt Heike im Interview. Auch die Breakdancer freuen sich über das neue Drehgefühl ohne Leisten und hervorstehende Kanten. Ein Breakdancer: „Zum Tanzen ist es jetzt eigentlich perfekt, weil man so gut sliden kann.“

40 Gewinner auf gutem Boden

Anlässlich unseres 40. Geburtstages haben wir 40 Projekte mit einem neuen Boden unterstützt. Lernen Sie hier die Gewinner kennen