15/40

Projekt: „Gut gepolstert für die Zukunft”

Gut gepolstert für die Zukunft

Wer:
Harald J.

Wo:
Berghaupten/Offenburg

Was:
gesamte Ladenfläche und Werkstatt

Womit:

  • Akazie Grau Schiffsboden Laminat
  • Unterboden Akustik Protect 100

Egal, ob Oldtimer, Motorräder, Möbel, Stühle, Wohnmobile – so lange es ein Polster hat, ist Harald J. der richtige Mann für den Job, denn er ist gelernter Raumausstatter. Sein Handwerk ist die Herstellung und Reparatur sämtlicher Arten von Polstern und auch Gardinen haben in seiner Werkstatt einen Platz. Nun hat der Handwerker sich nach 30 Jahren Berufserfahrung in Berghaupten (Baden-Württemberg) selbstständig gemacht. „Jetzt war  der richtige Zeitpunkt dafür. Wenn nicht jetzt, dann mach ich’s nie“, lacht Harald. Gesagt, getan – so übernahm er eine alte Werkstatt und machte sich sofort an die Renovierung. Eine der ersten Maßnahmen: raus mit dem Teppichboden. Aber welcher Boden sollte an seine Stelle?

Harald bewarb sich um eins der 40 Projekte von Parador – und gewann. So wird seine Existenzgründung nun mit dem Laminat Akazie Grau unterstützt. Harald hatte bereits zuvor mit ähnlichen Böden gearbeitet, und auch dieses Mal wurde er nicht enttäuscht. „Es gibt viel mehr her, man hat gleich mehr Lust zum Arbeiten“, schwärmt er. Der hellgraue Ton und die Holzoptik seien viel moderner und viel heller als zuvor. „Es ist einfach eine ganz andere Atmosphäre.“ So erstrahlt seine Werkstatt nun in ganz neuem Licht – jetzt können auch Kunden in die Werkstatt kommen. Harald ist rundum zufrieden: „Von der Bewerbung über die Lieferung bis hin zur Verlegung lief alles reibungslos“, lobt er. „Da wollte ich einfach mal ein dickes Danke aussprechen.“ Gern geschehen.

40 Gewinner auf gutem Boden

Anlässlich unseres 40. Geburtstages haben wir 40 Projekte mit einem neuen Boden unterstützt. Lernen Sie hier die Gewinner kennen